Gunda Hagmüller

shiatsu

Shiatsu  entstand Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan als neue Form der Körperarbeit, welche östliche Massagetechniken und Traditionelle Chinesische Medizin mit westlicher Anatomie und Gesundheitslehre verbindet.

Meine Shiatsu-Ausbildung habe ich bei den Shiatsu Ausbildungen Austria absolviert, seit 2009 bin ich als "qualified practitioner" nach den Kriterien des Österreichischen Dachverbands für Shiatsu zur gewerblichen Ausübung von Shiatsu berechtigt. Seit 2010 beschäftige ich mich intensiv mit Craniosakraltherapie.

In der Shiatsu-Behandlung wird der Energiefluss innerhalb der Meridiane angeregt und ausbalanciert. Shiatsu unterstützt den Körper dabei, wieder neue Lebenskraft zu schöpfen. Die craniosakrale Therapie geht in direkten Kontakt mit der dem Körper innewohnenden Ressource und regt die Selbstheilungsmechanismen des Körpers an. Die Behandlung gibt den Raum für Wachstum und Gelassenheit.

Mehr Informationen zu meiner Arbeit finden Sie unter shiatsu-cranio-wien.at

Informationen zu Praxis, Zeiten und Preisen siehe shiatsu-cranio-wien.at/wo

termine

telefonisch unter 0650 9674334
per E-Mail an termin@gundahagmueller.info


©2014 Gunda Hagmüller